Schulbehörde
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Schulbehördenmitglieder und die Startveranstaltung

Geschätzte Schulbehördenmitglieder

Wie Sie dem Wochenbrief vom 24. März 2016 entnehmen konnten, stehen an der Startveranstaltung zum Lehrplan 21 vom 2.- 4. Mai 2016 folgende Themen im Zentrum:

  • Lernverständnis des LP21
  • Oberflächenstruktur, Begrifflichkeit und Anwendung des LP21
  • Planung der Einführung im Kanton Schaffhausen
  • Weiterbildungskonzept der PHSH


Nun möchten wir Sie als Behördenmitglieder bereits im Vorfeld zu diesen Themen informieren und entsprechende Unterlagen abgeben.

Gerne lade ich Sie deshalb zu dieser Veranstaltung ins BBZ Schaffhausen ein und biete Ihnen zwei mögliche Termine zur Auswahl an:

  • Donnerstag, 7. April 2016 von 17:00 bis 19:00 Uhr
  • Montag, 11. April 2016 von 17:00 bis 19:00 Uhr


Bitte tragen Sie sich per Doodle mit Namen / Gemeinde unter folgendem Link für einen von diesen Terminen ein: http://doodle.com/poll/adxmvq9q53umg7bg
Vielen Dank.

Am Montag, 2. Mai 2016 (Gesamtveranstaltung in der IWC Arena) wird am Morgen ein Vortrag von Prof. Kurt Reusser zum Lernverständnis des LP21 stattfinden und am Nachmittag ein all-gemeiner Vortrag zum optimaleren Lernen aus heutiger, neurologischer Sicht von Prof. Lutz Jäncke.

Dazu sind Sie als Behördenmitglieder ebenfalls herzlich eingeladen, falls Sie sich an diesem Tag Zeit nehmen können. Natürlich ist diese Teilnahme freiwillig.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Erziehungsdepartement Kanton Schaffhausen
Herr Markus Stump, Projektleiter Einführung Lehrplan 21
Herrenacker 3
8200 Schaffhausen
Email: markus.stump(at)ktsh.ch